Zum Inhalt springen
SPD-Fraktion bei Westphal & Lange

13. März 2006: SPD bei "Westphal & Lange"

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Langenhagen hat sich im Gewerbegebiet Kaltenweide bei der Firma "Westphal & Lange" über die aktuelle Problematik durch die Aufstellung der Bebauungsplanes im Weiherfeld infomiert. Durch die näherrückende Bebauung wird das mittelständische Unternehmen in seinem Bestand und den Erweiterungsmöglichkeiten behindert. Friedhelm Fischer, Bürgermeisterkandidat der SPD, und Knut Helwig, Vorsitzender der SPD-Fraktion, versprachen die Unterstützung der SPD beim Erhalt des Unternehmensstandortes.
Während andere schweigen und sich nicht aktiv um den Mittelstand in Langenhagen kümmern, handeln die Sozialdemokraten.

Vorherige Meldung: Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen in Langenhagen

Nächste Meldung: Jahreshauptversammlung der SPD Kaltenweide

Alle Meldungen