Nachrichten

Auswahl
28.11.2007 - Abschied Esten
 

Auf Wiedersehen! SPD verabschiedet Delegation aus Estland

Nach fünf interessanten und informativen Tagen in Langenhagen und Hannover hat Marco Brunotte, Vorsitzender SPD-Ortsverein Langenhagen, gemeinsam mit Inga Bohr und Sven Seidel, Organisatoren des Besuchs, die Delegation der Friedrich-Ebert-Stiftung Estland verabschiedet. Das Programm konnte sich sehen lassen: Mehrgenerationenhaus, Landtag, EDC, Regionspräsident Hauke Jagau, SC Langenhagen, Bürgermeister Friedhelm Fischer, Caren Marks, gemeinsame Wahlkampfaktionen und Zusammentreffen mit Vertretern der SPD. mehr...

 
28.11.2007 - NPD Niedersachsen im Wahlkampf
 

NPD Niedersachsen im Wahlkampf - SPD informiert

Zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "NPD Niedersachsen im Wahlkampf" hatte Marco Brunotte, Landtagskandidat der SPD, den Journalisten Andreas Speith eingeladen. Andreas Speith stellte die Wahlkampfstrategie der rechtsextremen NPD um ihren Spitzenkandidaten Andreas Mohlau vor: "Wir dürfen uns nicht täuschen lassen, hinter der netten Fassade steckt eine menschenverachtende Ideologie." Deshalb sei eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema "Rechtsextremismus" erforderlich, die inhaltlich geführt werden müsse. mehr...

 
21.11.2007 - Kommunen Rechtsextremismus
 

Fachkonferenz über Rechtsextremismus: Marco Brunotte kritisiert Versagen der Landesregierung

Mit einer Fachkonferenz zum Thema Rechtsextremismus hat das Niedersächsische Innenministerium Kommunalpolitiker und Pädagogen geschult. Auch Marco Brunotte, Ratsherr der Stadt Langenhagen und Landtagskandidat der SPD, nahm an der Veranstaltung im Regionshaus teil. Diese fand unter dem Motto „Förderung politischer Handlungsmöglichkeiten gegen Rechtsextremismus in den Kommunen“ statt. mehr...

 
Marks Caren
 

Caren Marks fordert bezahlte Pflegezeit

Jeder, der schon einmal innerhalb kurzer Zeit für ein plötzlich pflegebedürftig gewordenes Familienmitglied Hilfe organisieren musste, weiß, wie aufwendig dies ist. Für diesen Fall will die SPD-Bundestagsfraktion zusammen mit Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt im Rahmen der Pflegereform einen bezahlen Pflegeurlaub einführen. Beabsichtigt ist, dass sich Angehörige von Pflegebedürftigen bis zu zehn Tage bezahlten Urlaub nehmen können, um die Pflege ihrer Angehörigen zu organisieren. Eine ähnliche Regelung gibt es bereits für Eltern, deren Kinder erkrankt sind. mehr...

 
18.11.2007 - Internationales Frühstück II
 

Internationales Frühstück in Kaltenweide

Viele Gäste konnten Klaus Dittmann, Vorsitzender der SPD Kaltenweide, und Wolfgang Langrehr, Ortsbürgermeister von Kaltenweide, zum ersten "Internationalen Frühstück" im Niet Hus in Kaltenweide begrüßen. Im vollen Saal frühstückten und klönten die Kaltenweider und genossen das reichhaltige Frühstücksbuffet. Für die Kinder gab es eine große Bastelecke.
"Wir sind begeistert von der tollen Resonanz und werden im nächsten Jahr wieder ein "Internationales Frühstück" organisieren", sagten Klaus Dittmann und Wolfgang Langrehr nach der Veranstaltung. mehr...

 
12.11.2007 - Gleichstellung
 

SPD-Männer für Gleichstellung

Gleichstellung ist auch Männersache! Die Ratsherren der SPD Langenhagen zeigten Flagge und fotografierten sich mit der Sonderveröffentlichung des Langenhagener Stadtmagazins zum 20jährigen Bestehen der Gleichstellungsstelle der Stadt Langenhagen. Mit dabei: Ilka Sommerfeldt, die langjährige Langenhagener Gleichstellungsbeauftragte.
"Wer die menschliche Gesellschaft will, muß die männliche überwinden", sagt Marco Brunotte, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Langenhagen, mit Blick auf den entsprechenden Passus im neuen Grundsatzprogramm der SPD. mehr...

 
12.11.2007 - Sessionseröffnung
 

SPD feiert Sessionseröffnung

Sessionseröffnung und Krönung der Fuhbuschkönigin - die "Närrische Langenhagener Ritterschaft Rot-Gelb" hatte ins Forum eingeladen und auch die Langenhagener Sozialdemokraten feierten mit. Frohsinn und Heiterkeit war angesagt und mit einem bunten Programm zeigten die Langenhagener Karnevalisten, dass auch Norddeutsche feiern können. Tolle Darbietungen auf der Bühne und gute Stimmung im Saal vertrieben das nass-kalte Herbstwetter. mehr...

 
10.11.2007 - Laternenfest
 

SPD geht Laterne

Ich geh mit meiner Laterne...
Mitglieder der SPD Langenhagen haben sich am Langenhagener Laternenfest beteiligt. Bereits zum dritten Mal haben Musikcorps Langenforth und die Ortsjugenfeuerwehr Langenhagen den Laternenumzug durch Langenhagen organisiert. Mit roten SPD-Laternen und guter Stimmung nahmen die Langenhagener Sozialdemokraten aus der Kernstadt am Umzug teil. mehr...