Nachrichten

Auswahl
Sommerschule
 

SPD radelt wieder: Start der Sommerschule 2007

Auch in diesem Jahr veranstaltet der SPD-Ortsverein Langenhagen während der Sommerferien die „Sommerschule 2007“, die dieses Jahr ihr 21jähriges Jubiläum feiert. Vom 25. Juli bis 29. August beginnt die SPD-Sommerschule jeden Mittwoch um 15 Uhr im Rathausinnenhof auf dem Marktplatz in Langenhagen. Dann geht es mit dem Fahrrad in die Ortsteile: Betriebe werden besichtigt, Sehenswürdigkeiten angefahren und natürlich schließt jede Tour mit einem netten Beisammensein ab. mehr...

 
Marco Brunotte
 

Marco Brunotte: Kinder fördern – Kinder schützen

Die SPD-Niedersachsen fordert eine kinderfreundlichere Politik. Niedersachsen soll Kinderland Nr. 1 werden. „Die derzeitige Landesregierung hat den Anschluss an die allgemeine Entwicklung verpasst. Bundesweit ist Niedersachsen beispielsweise Schlusslicht bei der Zahl der Krippenplätze“, kritisiert Marco Brunotte, Landtagskandidat der SPD für Langenhagen, Isernhagen und Burgwedel. mehr...

 
26.06.2005 - Bezirksparteitag
 

Caren Marks: Elterngeld attraktiv für Väter

„Die Zahl der Väter in Elternzeit hat sich mit der Einführung des neuen Elterngeldes verdoppelt“, freut sich Caren Marks, stellvertretende familienpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion. „Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes wurden im ersten Quartal 2007 rund 7 % aller Elterngeldanträge für Väter gewährt. Beim Erziehungsgeld, das Ende 2006 ausgelaufen ist, lag der Anteil der Bewilligungen für Väter im vergleichbaren Zeitraum des Vorjahres mit 3,5 % nur halb so hoch.“ mehr...

 
27.06.2007 - Nominierung Landtag
 

Marco Brunotte zum Kandidaten im Landtagswahlkreis Langenhagen, Isernhagen und Burgwedel gewählt

Marco Brunotte ist der neue Kandidat im Wahlkreis Langenhagen, Isernhagen und Burgwedel für die Landtagswahl am 27. Januar 2007. Die Wahlkreiskonferenz wählte den Langenhagener am Mittwoch, 27. Juni, bei nur einer Enthaltung in diese Funktion. Vorher hatten schon Mitgliederversammlungen der drei Ortsvereine dessen Kandidatur empfohlen. In Abstimmungen setzte sich Brunotte mehr als deutlich gegen Susanne Schauwenz-Köhne (Isernhagen) und Christoph Gäbel (Langenhagen) durch. mehr...

 
Inga Bohr und Caren Marks
 

Marks ermöglicht Blick hinter die Kulissen - Das politische Geschäft aus der Sicht einer 23-jährigen Langenhagenerin

Arbeitsgruppen, Ausschüsse, Fraktionssitzungen, Plenum und viele andere politische Termine – diesen Ablauf einer typischen Sitzungswoche lernte die 23-jährige Geschichtsstudentin Inga Bohr während ihres zweiwöchigen Praktikums bei der SPD-Bundestagsabgeordneten Caren Marks kennen. mehr...

 
Bezirksparteitag 2007
 

Parteitag des SPD-Bezirks Hannover: Aufbruchsignal der SPD

„Soziale Demokratie im 21. Jahrhundert“ – unter diesem Motto stand der Parteitag des SPD-Bezirks Hannover in der AWD-Hall in Hannover. Mehr als 200 Delegierte berieten an zwei Tagen über die programmatische Ausrichtung der SPD und bereiteten den bevorstehenden Landtagswahlkampf vor. Aus Langenhagen nahmen Robert Kurz, Irina Scharnowski und Marco Brunotte an der Konferenz teil. mehr...

 
Marco Brunotte
 

Führungsakademie der sozialen Demokratie: Präsidium der SPD beruft Marco Brunotte

Das Präsidium der SPD hat Marco Brunotte in die „Führungsakademie der sozialen Demokratie“ berufen. „Mit der Führungsakademie beginnen wir mutig etwas Neues – die gemeinsame Weiterbildung von politischen Spitzenkräften“, sagt Hubertus Heil, Generalsekretär der SPD, zur Berufung des Vorsitzenden der SPD Langenhagen und Langenhagener Kommunalpolitikers in die Akademie. mehr...

 
26.06.2005 - Bezirksparteitag
 

Caren Marks: „SPD setzt Rechtsanspruch durch“

Die stellvertretende familienpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion Caren Marks zur Einigung des Koalitionsausschusses über den Ausbau der Krippenplätze:
„Die SPD hat sich mit ihrer Forderung nach einem Rechtsanspruch in der Großen Koalition durchgesetzt. CDU/CSU und Familienministerin von der Leyen hatten den Rechtsanspruch über Wochen abgelehnt. Jetzt ist klar: Ab 2013 wird es einen Rechtsanspruch für einen Kinderbetreuungsplatz ab dem ersten Geburtstag geben. Noch in dieser Legislaturperiode wird hierzu ein entsprechendes Gesetz verabschiedet. mehr...

 
Hans-Dieter Klosa
 

16. Maigespräch: Öffentliche Sicherheit in Langenhagen

Zum 16. Maigespräch der SPD Langenhagen konnte Marco Brunotte, Vorsitzender SPD-Ortsverein Langenhagen, im gut besuchten "daunstairs" den hannoverschen Polizeipräsidenten Hans-Dieter Klosa und den Leiter des Kommissariats Langenhagen, Reinhard Cichowski, begrüßen. Beide referierten zum Thema "Kommunale Sicherheit der Stadt Langenhagen". Aus polizeilicher Sicht ist die Situation in Langenhagen ruhig. Viel Lob gab es von den Teilnehmern für die engagierte Arbeit der Langenhagener Kontaktbeamten und die Bürgerfreundlichkeit. mehr...