Nachrichten

Auswahl
07.03.2007 - 127 Tage
 

127 Tage im Amt

Gemeinsam präsentierten Regionspräsident Hauke Jagau und der Langenhagener Bürgermeister Friedhelm Fischer ihre 127-Tage-Bilanz. Im gut gefüllten Treffpunkt der VHS berichteten sie über die ersten Monate im Amt und wagten einen Ausblick in die Zukunft.
Die Themen waren vielfältig: Haushaltskonsolidierung, ÖPNV, Jugendamt, Sauberkeit und vieles mehr. In einem waren sich beide einig - das jeweilige Amt macht viel Freude! Das konnten auch die Zuhörerinnen und Zuhörer bestätigen, die beiden eine gute und engagierte Amtsführung bescheinigten. mehr...

 
 

Caren Marks: Moderne Familienpolitik trägt die Handschrift der SPD

Anlässlich ihrer Rede im Bundestag zum „Bericht der Bundesregierung über den Stand des Ausbaus für ein bedarfsgerechtes Angebot der Kindertagesbetreuung für Kinder unter drei Jahren 2006“, erklärt Caren Marks, stellvertretende Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion für Familie, Senioren, Frauen und Jugend:
„Der Ausbau der Kinderbetreuungsangebote ist die familienpolitische Aufgabe Nummer eins der SPD. Er ist ein wirkungsvoller Schlüssel zur Verbesserung der Bildungs- und damit der Lebens- und Zukunftschancen aller Kinder von Anfang an. mehr...

 
28.02.2007 - FBT
 

SPD, Grüne und FDP besuchen FBT

Gemeinsam haben die Fraktion von SPD, Grünen und FDP im Rat der Stadt Langenhagen die Firma FBT am Kiebitzkrug in Kaltenweide besucht und sich dort über die aktuellen Planungen des Unternehmens informiert. Die Geschäftsleitung von "Fertigbeton- und Transport GmbH" (FBT) stellte nach einem Rundgang über das Betriebsgelände die geplante Asphaltmischanlage und weitere Projekte vor.
Im Anschluss führten SPD und Grüne eine gemeinsame Fraktionssitzung in den Räumen von FBT durch. mehr...

 
28.02.2007 - ÖPNV
 

SPD-Schulterschluss gegen Landeskürzung beim ÖPNV | Abgeordnete kritisieren CDU-Doppelstrategie in Land und Region

Gegen die von der Landesregierung verordnete Kürzung der Regionalisierungsmittel und für den Erhalt eines leistungsfähigen ÖPNV-Konzepts in der Region macht sich die SPD stark. Auf dem S-Bahnhof Langenhagen-Mitte haben am Mittwoch die SPD-Landtagsabgeordneten Heinrich Aller und Günter Lenz, die Verkehrsexperten der SPD-Regionsfraktion Detlef Herzig und Karl-Heinz Mönkeberg und der Langenhäger Bürgermeister Friedhelm Fischer und der Ortsvereinsvorsitzende Marco Brunotte bei einem Ortstermin „im Schulterschluss eine Kurskorrektur in der Nahverkehrspolitik der Regierung Wulff“ gefordert. mehr...

 
 

Wolfgang Jüttner: Landesanteil am Flughafen darf nicht verkauft werden!

"Ich bin der Meinung, dass das Land Niedersachsen seine Anteile am Flughafen Hannover-Langenhagen nicht verkaufen sollte", sagte Wolfgang Jüttner nach einem Gespräch mit Flughafenleitung und Betriebsrat. Gemeinsam mit Günter Lenz und Marco Brunotte hat er sich über die Entwicklung des Unternehmens und des Luftverkehrs im Allgemeinen informiert. mehr...

 
 

Caren Marks: „Kinderbetreuungsangebote sind kein "Teufelswerk", sondern wichtige Unterstützung für Kinder und Eltern“

Zu den aktuellen Äußerungen von Bischof Mixa erklärt die stellvertretende familienpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Caren Marks:
„Kinder brauchen optimale Förderung von Anfang an. Die Skandinavier und die Franzosen machen es uns vor. Dort werden Kinder von gut ausgebildeten Erzieherinnen und Erziehern betreut. Mit ihnen gewinnen die Kinder neben den Eltern weitere wichtige Bezugspersonen hinzu. mehr...

 
JHV Engelbostel 2007
 

40 Jahre Mitgliedschaft in der SPD – Wechsel an der Abteilungsspitze

Höhepunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung der SPD-Abteilung Engelbostel war die Ehrung für eine 40jährige Mitgliedschaft in der SPD für Margrit Benzler und Arno Czaja. Während Arno Czaja leider an der Jahreshauptversammlung nicht teilnehmen konnte – Urkunde und Präsent wurden ihm nachträglich überreicht -, formulierte Bürgermeister Friedhelm Fischer die Gruß- und Dankesworte und nahm die Ehrung bei Margrit Benzler vor. mehr...

 
17.02.2007 - Klausur OVV
 

SPD-Vorstand geht in Klausur

Der SPD-Ortsverein Langenhagen hat sich mit einer Klausur des Vorstandes auf das Jahr 2007 vorbereitet. Neben der Finanzplanung und der Planung der allgemeinen politischen Arbeit stand auch die Vorbereitung der Landtagswahl im Jahr 2008 auf dem Programm. Gemeinsam mit dem Langenhagener Landtagsabgeordneten Günter Lenz wurden erste Aktionen geplant.
"Wir gehen gut aufgestellt in das laufende Jahr und haben uns viel vorgenommen", sagte Marco Brunotte, Vorsitzender der SPD Langenhagen, nach der vierstündigen Klausur in Godshorn. mehr...

 
 

Tempolimit auf A 2: SPD Langenhagen unterstützt Forderung von Hans-Dieter Klosa

Der SPD-Ortsverein Langenhagen unterstützt die Forderung von Hannovers Polizeipräsidenten Hans-Dieter Klosa nach einem generellen Tempolimit auf der A 2. Auf seiner letzten Sitzung beschloss der SPD-Ortsverein Langenhagen deshalb die Einbringung einer Resolution in den Rat der Stadt Langenhagen. mehr...

 
Gerhard Schr”der und Caren Marks
 

Caren Marks kritisiert: Keine Förderung von Mehrgenerationenhäusern im Norden der Region Hannover

Die SPD-Bundestagsabgeordnete und Familienpolitikerin Caren Marks kritisiert das intransparente Vorgehen der Familienministerin von der Leyen bei der Vergabe der Fördergelder für Mehrgenerationenhäuser. Entgegen zuvor getroffener Aussagen der Ministerin wird nun doch ein zweites Mehrgenerationenhaus in der Region Hannover gefördert. Hierbei handelt es sich um das Mütterzentrum/Mehrgenerationenhaus in Döhren im Süden Hannovers. Bei der ersten Vergaberunde im November 2006 hatte das Ministerium die Förderung der Einrichtung „MOBILE“ in Pattensen zugesagt. mehr...